tschau

mu bracherEine wunderbare Zeit geht zu Ende! Es hat uns Spass gemacht, Euch kulinarisch zu verwöhnen und mit Euch eine lustige Zeit im Beizli zu verbringen.

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken, dass Ihr uns so zahlreich und oft besucht habt.

Das Beizli werden wir per 25. Oktober 2019 verlassen und unseren wohlverdienten Ruhestand geniessen. Bestimmt werden wir uns als Gäste im Beizli oder als Gegner auf dem Platz wiedersehen.

Als Nachfolger für das Beizli konnten wir Rolf Müller vom Roten Löwen in Oberrohrdorf gewinnen. Er und sein Team werden das Beizli per 1. November 2019 übernehmen und wir hoffen, dass ihr ihn ebenfalls zahlreich unterstützen werdet.

Bis bald,
Magdalena und Urs Bracher

danke